Gelungener Aktionstag „Jetzt wird’s kritisch!“

Vielen Dank auch von Occupy Erlangen an alle, die beim gelungenen Aktionstag gestern am Schlossplatz Erlangen dabei waren und an den Workshops teilgenommen haben. Danke an die Gruppen (alphabetisch) Attac Erlangen, Banda Sinistra, Dritte Welt Laden Erlangen, Erlanger Sozialforum, Grüne Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg, Jusos Erlangen, LUKS, und die Individuen, mit denen wir zusammen den Aktionstag in dem dadurch gemeinsam gebildeten “Jetzt wird’s kritisch!”-Bündnis organisieren und durchführen konnten.

Die Fotos der künstlerischen Aktion der politischen Meinungsäußerung des Workshops Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) sind bereits online unter:

Diskussionseinladung.tumblr.com

Das Material aller Workshops findet sich zum Herunterladen auf der „Jetzt wird’s kritisch!“-Homepage bei der jeweiligen Workshop-Beschreibung:

jetztwirdskritisch.wordpress.com/workshops/

Das nächste „Jetzt wird’s kritisch!“-Plenum findet statt:
am Sonntag, 29. Juli, um 18 Uhr, am Schlossplatz Erlangen.

Advertisements
Veröffentlicht unter Aktion, Termin | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jetzt wird’s kritisch! – Gemeinsam das Ganze verändern.

Am Samstag, den 14. Juli findet ab 13 Uhr auf dem Schlossplatz in Erlangen der Aktionstag „Jetzt wird’s kritisch! – Gemeinsam das Ganze verändern.“ statt.

Jetzt wird's kritisch!

Die Welt ist in Bewegung – egal ob in Ägypten, Griechenland oder den USA. Überall gehen Menschen auf die Straße, diskutieren und protestieren. Angesichts sozialer Ungerechtigkeit, Verarmung breiter Bevölkerungsschichten, Umweltzerstörung, Demokratieabbau und Kriegen ist eines klar – es wird kritisch!

Die weltweite Unzufriedenheit und Empörung wächst und immer mehr Menschen hinterfragen grundlegend, was um sie herum passiert und werden selbst aktiv. Diese Bewegung möchten wir auch nach Erlangen tragen und laden alle interessierten Menschen zu einem Aktionstag mit interaktiven Workshops auf dem Schlossplatz ein. Diese werden vielfältige Themen wie Kapitalismuskritik, Demokratie, Krisenpolitik, Nachhaltigen Konsum, Möglichkeiten der gesellschaftlichen Veränderung und Bedingungsloses Grundeinkommen haben. Zusammen möchten wir verschiedene Aspekte der momentanen Lage diskutieren, uns kreativ und kritisch damit auseinandersetzen und austauschen. Damit ist der Wunsch verbunden, Menschen zusammen zum Nachdenken und auf neue Ideen zu bringen und einen Ausgangspunkt für weitere Aktionen zu setzen. Hinkommen, mitreden und mitmachen – denn nur gemeinsam können wir das Ganze verändern!

Das “Jetzt wird’s kritisch!”-Bündnis sind (alphabetisch) Attac Erlangen, Banda Sinistra, der Dritte Welt Laden Erlangen, das Erlanger Sozialforum, die Grüne Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg, die Jusos Erlangen, LUKS, Occupy Erlangen und weitere Individuen.

Veröffentlicht unter Aktion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Samstag, 15 Uhr, Lorenzkirche Nürnberg: 3. Demo gegen ACTA

Am Samstag, 9. Juni 2012, ist internationaler Aktionstag gegen das Abkommen ACTA, das für Menschenrechte, Bürgerrechte und Entwicklungspolitik eine Gefahr darstellt. ACTA ist undemokratisch und intransparent unter dem Einfluss mächtiger Lobbygruppen entstanden. Im Juli entscheidet das EU-Parlament darüber.

Demonstration gegen ACTA
Samstag, 9.6.2012
15 Uhr
Lorenzkirche, Nürnberg
Facebook-Event

Der Ablauf der Demo sieht folgendermaßen aus:

  • Start um 15 Uhr an der Lorenzkirche
  • Eröffnung durch Nico Hofmann (Veranstaltungsleitung)
  • Redner 1: Moritz Michelson (Occupy)
  • Redner 2: Bruno Kramm (Piraten)
  • Redner 3: Verena Osgyan (Grüne)
  • Redner 4: Emanuel Kotzian (Piraten)
  • Redner 5: Lukas Babohn (Junge Piraten)
  • Redner 6: Grüne Jugend (Grüne Jugend)
  • Redner 7: Matthias Hippold ([’solid])
  • Demozug zieht Richtung Weißer Turm
    (es wird immer ein Lautsprecherwagen vor der Demo fahren)
  • Demozug zieht Richtung Plärrer
  • Demozug zieht Richtung Hauptbahnhof
  • Demozug zieht Richtung Lorenzkirche
  • Open Mic an der Lorenzkirche
    (Jeder Demoteilnehmende kann mitmachen; maximal 2 Minuten pro Redebeitrag; themenbezogen zu ACTA; maximal 20 Minuten Open Mic insgesamt)
  • Verlosung der Preise für die besten Plakate
  • Voraussichtlich um 18 Uhr Auflösung der Versammlung

Die Route der Demo hier auf einer Karte eingezeichnet:

3. Demo gegen ACTA in Nürnberg, 9. Juni 2012 15 Uhr Lorenzkirche, Demoroute CC BY-SA OpenStreetMap, @thecitizen_de

Die Demo wird veranstaltet von einem parteiübergreifenden, demokratischen Aktionsbündnis, in dem viele Menschen und unter anderem die Organisationen Piraten Mittelfranken, Occupy Erlangen, Junge Piraten, Grüne Jugend, [’solid] sind. Siehe dazu auch die offene Facebook-Gruppe des Aktionsbündnisses Anti-ACTA Mittelfranken.
Zusätzlich wird der bundesweite Aktionstag mit crowdfinanzierten Materialien (Flyer, Aufkleber, …) via Digitale Gesellschaft e.V. / Netzpolitik.org unterstützt.

Danke von @thecitizen_de an @PinGoesHolywood fürs Zusammenschreiben der Demoablauf-Stichpunkte!

Siehe auch: alle Postings (inkl. vergangener Aktionen) mit dem Tag „ACTA“ bei Occupy Erlangen.

Veröffentlicht unter Aktion, Termin | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Momentaner Stand Blockupy / Occupy Frankfurt

Occupy Erlangen unterstützt ein friedliches Blockupy und Occupy Frankfurt!

Die aktualisierte Fahrgemeinschaft von Occupy Erlangen nach Frankfurt ist hier zu finden.

Veröffentlicht unter Termin | Kommentar hinterlassen

Update Fahrgemeinschaft zu Blockupy Frankfurt

Ein kurzes Update zur Fahrgemeinschaft zu Blockupy in Frankfurt:

Wir von Echte Demokratie Jetzt!/Occupy Erlangen werden uns nun doch nicht wie angekündigt am Mittwoch, den 16.5., nach Frankfurt aufmachen, sondern erst am Donnerstag Morgen. Grund dafür ist die immer noch ungeklärte Situation auf Grund des Verbots der Proteste.

Wir freuen uns trotzdem auf viele MitfahrerInnen!

Treffpunkt ist 7:45h vor dem Erlanger Hauptbahnhof. Bitte seit pünktlich, damit wir stressfrei die Tickets besorgen können 🙂
Hier die genaueren Verbindungsdaten:

ER Hbf ab 8:02 (Gleis 1)

Würzburg Hbf an 9:22h

ab 9:34h

Frankfurt Hbf an 11:24h (Gleis 9)

Veröffentlicht unter Aktion, Termin | 1 Kommentar

M12 Erlangen – gemeinsam, weltweit für echte Demokratie und globale Veränderung

Wir rufen – gemeinsam mit tausenden Menschen weltweit – dazu auf am 12. Mai für echte Demokratie und globale Veränderung friedlich auf die Straße zu gehen. Kommt um 15 Uhr zur Versammlung am Schloßplatz!

M12 Erlangen

Am 12. Mai werden wir, Menschen in vielen Ländern der Welt, auf die Straße gehen und uns auf den großen Plätzen versammeln. Wir werden uns empören angesichts der Probleme unserer Zeit und wir werden diskutieren, wie wir diese Probleme überwinden können. Wir nehmen es nicht länger hin, dass Politiker Entscheidungen über unsere Köpfe hinweg treffen, in einem System, dessen einziges Ziel die Anhäufung von Geld ist. Ein System, dass von Wachstum und Produktivität spricht und zu sinkendem Wohlstand großer Bevölkerungsteile, der Zerstörung der Umwelt, Kriegen und sozialer Ungerechtigkeit führt. In diesem Sinne werden wir, anlässlich des einjährigen Bestehens der Echte-Demokratie-Jetzt-Bewegung, wieder friedlich unsere Stimme erheben für Demokratie, Partizipation, Transparenz, Nachhaltigkeit, Bildung, Unabhängigkeit der Medien, Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit. Wir werden das, was im letzten Jahr erst begonnen hat, in diesem Mai konsequent fortsetzen. Denn wir glauben, dass wir gemeinsam etwas bewegen können!

Veröffentlicht unter Aktion, Termin, Versammlung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Blockupy Frankfurt – Podiumsdiskussion – Fahrgemeinschaften

Aus vielen Ländern und Regionen Europas werden tausende Menschen im Mai nach Frankfurt reisen und sich an Tagen des Protests beteiligen. Am 17. Mai werden sie die Anlagen und zentralen Plätze der Stadt besetzen und sich Raum für Diskussion und inhaltlichen Austausch schaffen. Sie werden am 18. Mai den Geschäftsbetrieb der Banken in Frankfurt blockieren, um ihre Wut über die Troika-Politik konkret werden zu lassen. Sie werden sich dann am 19. Mai zu einer großen Demonstration versammeln und die Breite der Proteste sichtbar machen. Sie werden Widerstand leisten gegen das Spardiktat von Troika und Regierung und für internationale Solidarität und Demokratisierung aller Lebensbereiche eintreten. Aufruf lesen…

Auch wir von Occupy Erlangen unterstützen Blockupy Frankfurt und rufen dazu auf vom 16. bis 19. Mai an den europäischen Aktionstagen in Frankfurt teilzunehmen.

Facebook-Event

Podiumsdiskussion „Europa vor der Revolution?“

Eine weitere Mobilisierungveranstaltung zu Blockupy Frankfurt findet am am Dienstag, den 8. Mai um 19:30 Uhr im Kollegienhaus (Universitätsstraße 15), Raum 1.022 in Erlangen statt.

Das Thema umfasst sowohl die Hintergründe der aktuellen Krisen, als auch die derzeitige Situation in Griechenland, von der der Gastredner Kostis Benning (Aktivist aus Griechenland) berichten wird. Außerdem werden die Aktionstage Blockupy Frankfurt vorgestellt und Fragen können gestellt und beantwortet werden.

Jede_r Interessierte ist herzlich willkommen!

Facebook Event

Fahrgemeinschaften aus Erlangen und Nürnberg

Es wird mehrere Fahrgemeinschaften aus Erlangen und Nürnberg geben. Jede_r ist herzlich willkommen mitzufahren!

Aus Erlangen

Treffpunkt für die Zugfahrt ist am Mittwoch, den 16.05. um 15:30 Uhr am Bahnhof. Die Fahrtkosten werden solidarisch mit allen Mitfahrer_innen geteilt.

Verbindung:
Von: Erlangen Mi, 16.05.12 ab 16:02 Gleis 1 RE 4790
Über: Würzburg Hbf Mi, 16.05.12 ab 17:34 Gleis 9 RE 4620
Nach: Frankfurt(Main)Hbf Mi, 16.05.12 an 19:24 Gleis 4

Wann genau die Rückfahrt statt findet wird je nach Situation in Frankfurt entschieden. Eine mögliche Option wäre Sonntag, der 20.05. um ca. 14:30 Uhr (Ankunft in Erlangen ca. 18 Uhr).

Bei Fragen wendet euch an: edjerlangen AT googlemail.com

Aus Nürnberg

Treffpunkt für die Zugfahrt ist

  • am Donnerstag, den 17.05. um 9:00 Uhr am Nelson-Mandela-Platz (Hauptbahnhof Südeingang)
  • und am Samstag, den 19.05. um 7:30 Uhr in der Osthalle des Hauptbahnhofs.

Bei Fragen wendet euch an: krisenbuendnis-nbg AT gmx.de

Auf erfolgreiche Aktionstage in Frankfurt!

Veröffentlicht unter Aktion, Termin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ACTA: Public Viewing Petitionsausschuss Bundestag

Die überparteiliche Gruppe Anti-ACTA Mittelfranken (deren Mitglieder viele Individuen und unter anderem die Gruppen Occupy Erlangen und Piraten Mittelfranken sind) lädt zum Public Viewing ein:

Am Montag, 7. Mai 2012, wird die Anti-ACTA-Online-Petition im Petitionsausschuss des Bundestags behandelt. Wir sehen uns die öffentliche Übertragung abends gemeinsam an. Dazu zeichnen wir den Live-Stream auf, der ab 11 Uhr früh kommt, und schauen ihn abends am selben Tag gemeinsam via Beamer an (Public Viewing). Und diskutieren danach ein bisschen darüber. Offen für alle Interessierten, aber kein aufwändig groß geplantes Event.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion, Termin | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Blockupy-Frankfurt-Mobilisierungsveranstaltung am 25.04. im SpRat

Wichtig: Die Veranstaltung findet ab 20 Uhr statt (nicht wie fälschlicherweise angekündigt um 19 Uhr).

Aktivist_innen von Occupy Erlangen / Echte Demokratie jetzt! Erlangen unterstützen die erste Mobilisierungsveranstaltung zu Blockupy Frankfurt in Erlangen. Sie findet statt

am Mittwoch, den 25. April um 20:00 Uhr im SpRat (Turnstraße 7)

Als Gastrednerin wird Tine Steininger (Berlin) von NoYa / Attac über die Hintergründe der derzeitigen Krisen und über die europäischen Aktionstage im Mai sprechen. Bei der anschließenden Diskussion können auch Fragen zu Blockupy Frankfurt gestellt und beantwortet werden.

Jede_r Interessierte ist herzlich willkommen!

Veröffentlicht unter Termin | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Blockupy Frankfurt

Aktivist_innen von Occupy Erlangen / Echte Demokratie jetzt! Erlangen unterstützen Blockupy Frankfurt und rufen dazu auf vom 16. bis 19. Mai an den europäischen Aktionstagen in Frankfurt teilzunehmen.

Blockupy Frankfurt!

Widerstand gegen das Spardiktat von Troika und Regierung – Für internationale Solidarität und Demokratisierung aller Lebensbereiche

Wir rufen auf zu europäischen Tagen des Protestes gegen das Krisenregime der Europäischen Union vom 16. – 19. Mai in Frankfurt am Main. Wir wollen den Widerstand gegen ein Krisenregime, das Millionen Menschen in vielen Ländern Europas in Not und Elend stürzt, an einen seiner Ausgangspunkte tragen: mitten ins Frankfurter Bankenviertel, an den Sitz der Europäischen Zentralbank (EZB) und vieler mächtiger deutscher Banken und Konzerne. Wir widersetzen uns dem Versuch, mit nationalistischen Parolen die Beschäftigten, die Erwerbslosen, die Prekären in Deutschland und Griechenland, in Italien und Frankreich oder in anderen Ländern gegeneinander aufzuhetzen. Wir setzen dagegen ein Zeichen der Solidarität mit allen Menschen und Bewegungen, die sich seit Monaten schon in Europa gegen die Angriffe auf ihr Leben und ihre Zukunft wehren. Wir werden gegen die Politik von EU und Troika demonstrieren, die EZB blockieren und die öffentlichen Plätze im Frankfurter Finanzzentrum okkupieren – wir sind BLOCKUPY!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar